Monatsarchiv: Dezember 2015

Die Gitarre und das Jahr 2015

Heute ist er also schon wieder da, der letzte Tag des Jahres. Ich spar‘ mir mal die üblichen „Huch, ist das wieder schnell gegangen!“-Bemerkungen. Empfinde ich auch nicht so – da ist schon genug passiert, dass das Jahr voll ist. 🙂

Was die Gitarre betrifft, so stecke ich mal wieder mitten in einer „Zweifel“-Phase … die aber nicht untypisch für mich ist. Nach meinem Gefühl bin ich in diesem Jahr nicht wirklich viel vorangekommen. Motivation ließ stark zu wünschen übrig. Das Üben auch.

Aber.
Ich habe durchaus Dinge erreicht.
Zwei Schülerkonzerte gespielt.
Mir „More than words“ draufgeschafft.
Beim Chorwochenende wirklich schön mit Sirka und Rike performed.
Übe an „Everybody hurts“ von R.E.M.

Trotz aller Zweifel: Bleibe 2016 weiter dran an dem Thema. Und es hilft ja nix … von nichts kommt einfach nichts. Also Üben Üben Üben. Punkt.

Happy new Year!

 

Advertisements
Kategorien: Gitarre | Hinterlasse einen Kommentar

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.