Hilfsmittel

Üben ohne Gitarre

Beschäftige mich seit ein paar Tagen mit zwei Apps, die der gute Justin Sandercoe entwickelt hat.

1) Guitar Note Trainer

Eine App, um sich spielerisch einzuprägen, wo auf dem langen Gitarrenhals welche Note liegt. Es gibt vie verschiedene Spielmodi: – Wie heißt die Note – Finde alle gleichen Noten – Memory Quiz – Memory Quiz2

Die Quizfragen sind Textfragen, bei den anderen beiden Modi muss man auf die entsprechende Stelle auf dem virtuellen Gitarrenhals (dargestellt sind die ersten 12 Bünde) tippen. Es ist gar nicht soo easy, aber macht viel Spaß! Man hat die Möglichkeit, sich Zeitlimits zu setzen (wie viele Noten in 3 Minuten) und kann via GameCenter seine Punkte mit anderen Spielern vergleichen. Ich habe schon sehr große Fortschritte gemacht, fast ohne es zu merken.

2) Ear Trainer

Hier geht es, wie der Name schon andeutet, darum, das Gehör zu trainieren. Mein erster Test der App verlief so deprimierend („You need moure practice! Try again“ <-Level 1), dass ich sie erst mal wieder geschlossen habe. Aber wie der Name schon andeutet, es ist Trainingssache und jetzt habe ich endlich Stufe 1 geschafft. Es werden Töne vorgespielt und man muss die Intervalle bestimmen, in Level 1 lediglich die Prime, die Quarte und die Quinte. Auch das macht Spaß, im Moment (auch wegen des Erfogls) bin ich von dem Note Trainer faszinierter.

Weiterlesen

Advertisements
Kategorien: Hilfsmittel, Justin Sandercoe | Ein Kommentar

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.